"Tor zum Orient".
Galerie Hengevoss-Dürkop Hamburg, 2004.



"Erste Hamburger Eremitagen Plantage",
Bewohnte Kunstinstallation Sandip Shah Darmstadt, 2006.



"Philosophie der Landschaft", Adam Jankowski und Robert Lettner, Kunststation Kleinsassen-Hofbieber, 2011.



"Philosophie der Landschaft", Adam Jankowski und Robert Lettner, NÖ Dokumentationszentrum für moderne Kunst (St. Pölten, A), 2011.



"papiers colles, de grande vitesse", Galerie Brigitte Haasner, 2013.
One man exhibitions:


1972
"Adam Jankowski / Karel Novosad / Pascal Saini", Kunsthalle Hamburg Kuppelsaal.
-> Ferdinandstor-Blatt, Eigenbericht als PDF Download (2 Seiten, 1,6 MB)

1973
"Menschenbilder", Galerie Peter Gutsche Hamburg Othmarschen.

1974
"Befreiungsversuche", Einzelausstellung Galerie Poll Berlin;
"Malerei", Einzelausstellung Galerie Lo Grigat München.

1979 "Auf der Flucht vor der Angst", Museum Bochum.

1980
"Adam Jankowski / Konrad Schulz: Images", Goethe-Institut London.
"Adam Jankowski / Robert Lettner: Bilder der Gegenwart", Galerie Die Wand Hamburg.

1981
"Apocalypso Wow", Erste Wandmalerei in der Buchhandlung Welt Hamburg.

1983
"Der eine weiss nicht, was der andere macht", zweite Wandmalerei Buchhandlung Welt Hamburg, zusammen mit Michael Deistler;
"Glasmacher / Jankowski: Afrika-Malerei - An Be No Do", Kunsthalle Wilhelmshaven, Institut für Auslandsbeziehungen Stuttgart.
-> Text von Uwe M. Schneede als PDF Download (1 Seite, 293 KB)

1984
"Glasmacher / Jankowski: Afrika-Malerei - An Be No Do", Kunstverein Kassel, Fischauktionshalle Hamburg St.Pauli.

1987
"Fremde Feuer", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1990
"Adam Jankowski / Robert Lettner : Kalte Strahlung", Museum Moderner Kunst Wien, Kunsthalle Hamburg in K 3 Kampnagel, Hessisches Landesmuseum Darmstadt.
-> Pressetext von Thomas Sello als PDF Download (1 Seite, 600 KB)

1992
"Bilder der Gegenwart: Techno*Logic", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1994
"Seesücke, Seerosen, Sourcen und Ressourcen", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1996
"Frankfurt Selection: Malerei 1991-96", Kunstgüterhalle Frankfurt/M.

1997
"Alpha-Explorer", 1822-forum Frankfurt/M.

1998
"Adam Jankowski / Wolfgang Luy“, Galerie k9 aktuelle Kunst Offenbach/M.

2000
"Landschaften und andere Weltenträume", Galerie Hengevoss-Jensen Hamburg.

2001
"Adam Jankowski: Malerei", Kunstverein Glückstadt.

2002
"Im Wattenmeer: 3 Landschaftsbilder", Altonaer Museum Hamburg.
-> Faltblatt/Text zur Ausstellung als PDF Download (1 Seite, 840 KB)

2004
"Tor zum Orient", Galerie Hengevoss-Dürkop Hamburg;
"Adam Jankowski / Robert Lettner : Wiener Dialoge 1991-2004", Fahrradhalle Offenbach/M.;
"Malerei", Galerie k9 aktuelle Kunst Hannover;
"Malerei", Galerie Thomas Hühsam Offenbach/M.

2006
"Erste Hamburger Eremitagen Plantage", Bewohnte Kunstinstallation Sandip Shah Darmstadt.

2008
„Teiche, Tümpel, Weiher“, Galerie k9 aktuelle Kunst Hannover.

2009
"Landschaften", DRK-Kliniken Berlin Westend.

2011
"Philosophie der Landschaft", Malerei von Adam Jankowski und Robert Lettner, Kunststation Kleinsassen-Hofbieber und NÖ Dokumentationszentrum moderner Kunst St.Pölten (A).
"abstrakt : real", Galerie Brigitte Haasner.
"An die Schönheit", Malerei von Adam Jankowski und Robert Lettner, Österreichisches Kulturforum Berlin.

2013
"papiers colles, de grande vitesse", Galerie Brigitte Haasner.





"Zum Traum", 1981, Sammlung Rolf Schübel, Hamburg
„Afrikanische Reklamekunst“, Iwalewa-Haus Bayreuth, 2002.




Click on pic to view the complete flyer as PDF.


"Unscharf. Nach Gerhard Richter"
Hamburger Kunsthalle Hubertus Wald Forum 2011.




Katalog zur Ausstellung "Freie Sicht"
Nassauischer Kunstverein Wiesbaden 2013


Groupshows:


1967
"Sommersalon", Künstlerhaus Wien

1968
„Accrochage“, Galerie nächst St.Stephan Wien

1969
"Zehn über Zehn", Galerie nächst St.Stephan Wien.

1971
"Sechs junge Österreicher", Secession Wien.

1974
"Aspekte engagierter Kunst", Kunstverein Hamburg, Kunsthalle Tübingen; Deutscher Künstlerbund, Nationalgalerie Berlin und Helsinki.

1978
"Hamburger Kunstwochen 78", Kunstverein Hamburg.

1979
"Bilder nach Bildern", Kunstverein Hannover

1980
"Alles Schwindel", Freie Vereinigung, Hamburg Altona.

1982
"Dorn im Auge", Freie Vereinigung, Hamburg-Barmbek.

1984
"Orwell 1984", Museum des 20. Jahrhunderts Wien.

1985
"Deistler/Glasmacher/Jankowski", Goethe-Institut Kairo, Goethe-Institut Athen;
"Tiempo circular", Museo d´arte moderna Mexico City;
"Zugehend auf eine Biennale des Friedens", Kunstverein Hamburg.

1986
"Eva und die Zukunft", Kunsthalle Hamburg;
"12 Achtundsechziger 86", Kunsthaus Hamburg;
"Vorsatz 1", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1987
"Exotische Welten - europäische Phantasien", Kunstverein Stuttgart.

1989
"Synthetische Bildwelten", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1990
"Vincent van Gogh zu Ehren", Kunstverein Kassel.

1993
"Vertikale Gefahr", documenta-Halle Kassel.

1994
"Neue Kunst in Frankfurt/Malerei", Frankfurter Kunstverein;
"Aus der Eisen-Zeit", Halle K 3 Kampnagel. Hamburg;
"Photosynthese", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1995
"Wasser und Wein", Kunsthalle Krems;
"50 Jahre Frieden", Galerie Vorsetzen Hamburg.

1996
"Alchemie der Gegensätze", Kapfenberg;
"Finale", Galerie Vorsetzen Hamburg;
"Aufgetischt", Österreichische Galerie Schloss Halbturn.

2002
„Afrikanische Reklamekunst“, Iwalewa-Haus Bayreuth.

2003
„Afrikanische Reklamekunst“, Stadtmuseum München.

2004
"Was is(s)t ein Künstler?", Bewohnte Kunstinstallation Darmstadt.

2008
"Wirnenneneshamburg", Kunstverein Hamburg.
"Teiche, Tümpel, Weiher", Galerie k9 aktuelle Kunst Hannover.

2010
"Home Run", Architekturmuseum der TU Berlin.
"Malerei", Red Corridor Gallery Fulda.

2011
"Unscharf. Nach Gerhard Richter", Hamburger Kunsthalle Hubertus Wald Forum.
"BOYS IN TOWN", Temporärer Projektraum Fiebach & Minninger, Berlin.

2013
FREIE SICHT : Adam Jankowski und Künstler aus seiner Malereiklasse an der HfG Offenbach 1987–2013 Peter Zizka / Markus Weisbeck / Bea Emsbach / Clemens Mitscher / Sabine Moritz / Nasan Tur / Julia Oschatz / Parastou Forouhar / Erik Pfeiffer / Frank Schylla / Marcus Sendlinger / Oliver Flössel / Tatiana Urban / Röther von Wangenheim / Cornelia Thomsen / Henning Strassburger / Dorothee Diebold / Goekhan Erdogan / Sebastian Heinrich / Xenia Lesniewski / Dirk Baumanns / Dan Zhu

Katalog mit Texten von Elke Gruhn, Bernd Kracke, Hans Zitko, AM Freybourg und Adam Jankowski, jovis-Verlag Berlin, 35 €.